Buchtipps für den Verkauf - Verkaufen lernen mit passenden Verkaufsbüchern Verkauf lernen mit den besten Büchern.

Sind Sie im Verkauf tätig oder wollen Verkaufen lernen? Dann wissen Sie bestimmt, dass es kein Job ist wie jeder andere. Jeder Tag ist anders und Sie müssen sich den Höhen und Tiefen aufs neue stellen. Doch Sie haben auch noch einen anderen massiven Unterschied im direkten Vergleich zu anderen Berufsgruppen. Dieser Unterschied nennt sich Erfolgsprovision. Wenn Sie mehr verkaufen, bekommen Sie mehr Geld. So einfach ist die Rechnung. Doch wie verkaufen Sie mehr und bleiben dabei zu 100 Prozent professionell und nicht aufdringlich? Die Antwort liegt im Selbststudium. Um genau zu sein, geht es darum, das Verkaufen zu lernen, indem Sie sich mit Verkaufsbücher weiterbilden.

Unsere 3 Buchtipps: Mit Verkaufsbücher verkaufen lernen

Verkaufen lernen mit dem Buch von Dirk Kreuter
Umsatz extrem: Verkaufen im Grenzbereich. 10 radikale Prinzipien Dirk Kreuter - Gebundene Ausgabe – 21. Juni 2018

Dirk Kreuter ist vermutlich der bekannteste Trainer im Bereich des Verkaufes. Besonders bekannt ist er durch seine Bücher wie Umsatz extrem geworden, aber auch durch sein Event, die Vertriebsoffensive. Tausende motivierter Verkäufern stürmen die beinahe immer ausverkaufte Veranstaltung und holen sich Inspiration von Dirk Kreuter.

Nicht gekauft hat er schon: So denken Top-Verkäufer Martin Limbeck - Gebundene Ausgabe – 13. März 2013

Falls Sie noch nicht die Umsätze erreichen, welche Sie vielleicht gerne hätten, ist Martin Limbeck eine gute Anlaufstelle für Sie. Wenn Sie sein Buch lesen werden Sie definitiv den Blickwinkel und Ihr Mindset gegenüber dem Verkaufen massiv verändern. Genau diese Veränderungen sind der Unterschied zwischen einem Top Verkäufer und einem der gerade mal über die Runden kommt. Nebenbei ist Martin Limbeck auch mit verschiedensten anderen Büchern am Start wie zum Beispiel das Standardwerk für den Vertrieb. Auch dieses Buch enttäuscht kein bisschen.

Verkauf lernen Buch - Martin Limbeck
Lerne Verkaufen mit Zig Ziglar
Der totale Verkaufserfolg: Verkaufen kann man alles: Strategie, Situation und Ausstrahlung entscheiden Zig Ziglar - Gebundenes Buch – 30. Juli 2006

Zig Ziglar aus den Vereinigten Staaten ist wohl einer der bekanntesten Verkaufs- und Erfolgstrainer weltweit. Kein Wunder das auch seine Bücher sehr große Erfolge feiern. Zurecht, denn Zig Ziglar versorgt Sie in seinem Buch sehr ausführlich über die verschiedensten Szenarien, die Ihnen als Verkäufer begegnen könnten oder vielleicht sogar schon sind.

Warum ist das Eigenstudium mit Verkaufsbüchern so wichtig?

Vielleicht haben Sie ja den folgenden Spruch schon einmal gehört. Stillstand ist Rückschritt. Leider stimmt das auch. Egal worin Sie gut werden wollen im Leben, Sie müssen sich ständig weiterbilden und verbessern. Den eines ist gewiss. Die Konkurrenz schläft nicht und wird auch nicht davor zurückschrecken Ihnen Ihre Kunden streitig zu machen. Dies können Sie nur vermeiden, indem Sie besser sind als der Rest. Verkaufen zu lernen ist eine Kunst und Bücher können die Anleitung dafür enthalten. Deswegen hier auch gleich einige Buchtipps zum Verkauf.

Vertrieb lernen Buch - Martin Limbeck
Das neue Hardselling: Verkaufen heißt verkaufen - So kommen Sie zum Abschluss Martin Limbeck - Gebundene Ausgabe – 23. November 2016
Vertrieb lernen mit Martin Limbeck
Limbeck Laws: Das Gesetzbuch des Erfolgs in Vertrieb und Verkauf. Martin Limbeck - Gebundene Ausgabe – 19. September 2016
Buch für Preisverhandlungen mit Tim Taxis
Die perfekte Preisverhandlung: So machen Sie Schluss mit unnötigen Rabatten und setzen höhere Preise durch Tim Taxis - Gebundene Ausgabe – 15. November 2016
Vertrieb und Verkauf lernen mit Buch - Andreas Buhr
Die Umsatz-Maschine: Wie Sie mit Vertriebsintelligenz Umsätze steigern Andreas Buhr - Gebundene Ausgabe – 1. August 2006

Stagnation im Verkauf

Kenne Sie das, wenn Sie an derselben Stelle festhängen? Bei was auch immer? Vielleicht sagen Sie ein Wort immer falsch oder machen immer an derselben Stelle einen Fehler beim Spielen eines Instrumentes. Vielleicht verlieren Sie Ihre Kunden immer an derselben Aussagen und wissen nicht, woran das nun genau liegt.

Die Antwort darauf ist allerdings erschrecken einfach. Es ist die Gewohnheit, welche Ihnen immer wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Vielleicht wissen Sie nicht genau, wie Sie ein Problem lösen und wiederholen es genau deswegen immer wieder falsch. Das ist nicht weiters schlimm. Ganz im Gegenteil, denn Fehler sind nur menschlich. Sie müssen Ihrem Gehirn einfach nur neuen Stoff geben, damit es Lösungsansätze finden kann.

Eine gute Möglichkeit dafür sind Verkaufsbücher. Wer mehr weiß kann mehr Lösungen für Probleme finden und genau das sollten Sie sein. Ein Verkäufer ist ein Problemlöser und jeden Tag aufs neue werden Ihnen neue Probleme serviert. Das ist auch eine gute Sache! Es bedeutet, dass Sie sich weiterentwickeln. Wenn Sie jeden Tag nur mit denselben Problemen kämpfen würden, dann würde das bedeuten, dass Sie stehen geblieben sind. Wie wir zuvor schon festgestellt haben ist das schlecht, denn Stillstand ist Rückschritt.

Sie müssen hierbei jetzt auch nicht zu einem Bibliothekar werden. 20 bis 30 Minuten am Tag können reichen, um Sie Jahre nach vorne zu bringen. Durchhaltevermögen ist hier, nämlich wie bei vielen Dingen wichtiger als die Intensität. Wenn Sie dieses kurze Intervall von 20 bis 30 Minuten über ein Jahr durchziehen, haben Sie 10 bis 20 Bücher gelesen, je nach Lesegeschwindigkeit und Volumen der Verkaufsbücher. In diesen Büchern erhalten Sie wissen, welches Ihre Konkurrenz mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht hat und bietet Ihnen somit einen massiven Vorteil.

Verkaufsbuch von Dirk Schmidt
DU bist das Produkt: Erfolgreich verkaufen in 8 Schritten - warum Deine Motivation und Persönlichkeit entscheidend sind Dirk Schmidt - Taschenbuch – 7. September 2015
Verkaufsgespräch lernen Buch - Thomas Pelzl
Verkaufe!: Das perfekte Verkaufsgespräch. Thomas Pelzl - Taschenbuch – 8. August 2014

3 Vorteile von Verkaufsbüchern gegenüber anderen Lernmethoden.

Verfügbarkeit: Sales Bücher können immer und jederzeit abgerufen werden, sobald Sie in Ihrem Besitz sind. Somit können Sie problemlos Dinge nachlesen, welche Sie besonders interessiert oder jene, die Sie vielleicht schon vergessen haben.

Genauigkeit: Das Wort Genauigkeit verfolgt in diesem Fall zwei Bedeutungen. Erstens wird auf das Thema in Verkaufsbüchern sehr genau eingegangen. Die wenigsten haben weniger als 100 Seiten und dementsprechend ist auch die Informationsdichte. Die andere Seite der Medaille ist, dass Sie sich genau das Thema aussuchen können, welches Sie interessiert. Egal ob Sie beim Abschluss besser werden oder Ihr Mindset anpassen wollen. Für beinahe jedes Problem gibt es ein hilfreiches Buch. Sie müssen es nur ergreifen.

Kosten: Falls Sie jemals auf einem Verkaufsseminar waren, dann wissen Sie vermutlich wie viel so etwas kosten soll. Sie sehen Ihre Coachs und Vorbilder in Person, fühlen die Energie und haben wahrscheinlich einen Eindruck fürs Leben. Jedes Wochenende können Sie das vermutlich trotzdem nicht machen, da die Provisionen sonst schnell wieder weg sind. Ein Verkaufsbuch oder Sales Buch wiederum kostet Sie irgendwas zwischen 10 und 50€. Sie können es überall mitnehmen und müssen nirgendwo hinreisen, um seine Information zu konsumieren. Das Verhältnis von Preis zu Leistung ist also definitiv ein attraktives.

Hoffentlich konnten Sie sich den einen oder andere Tipp mitnehmen. Zudem hoffe ich, dass die Buchtipps für den Verkauf hilfreich waren und Sie nicht alle schon gelesen haben. Viel Erfolg beim Lesen der Bücher und bei der Steigerung Ihrer Umsätze!

Diese 10 Buchtipps für den Verkauf sollten Sie sich ebenfalls genauer anschauen

Buch Vertrieb lernen - Andreas Buhr
Vertriebsführung: Aufbau, Führung und Entwicklung einer professionellen Vertriebsorganisation Andreas Buhr - Gebundene Ausgabe – 30. August 2017
Vertriebsbuch - Andreas Buhr
Führung im Vertrieb: 7 Schritte zur einfachen Vertriebsführung Andreas Buhr - Gebundene Ausgabe – 1. Oktober 2014

Bücher für Telefonakquise oder Kundenakquise Vertrieb lernen mit den besten Büchern.

Tauche in die Welt der Telefonakquise und Kundenakquise ein. Tim Taxis und Dirk Kreuter erklären dir in deren Büchern, wie du das Vorzimmer erobern und den Entscheider gewinnst, wie du deine Erfolgsquote am Telefon vervielfachst und wie du motivierst, überzeugst und optimal verkaufst.

Akquise lernen Buch - Dirk Kreuter
Akquise-Impulse: Motivieren - überzeugen - verkaufen Dirk Kreuter - Broschiert – 1604 - ( 24. Februar 2015 )
Kaltakquise Buch - Dirk Kreuter
Erfolgreich akquirieren auf Messen: In fünf Schritten zu neuen Kunden Dirk Kreuter - Taschenbuch – 11. September 2014
Kaltakquise lernen Buch - Tim Taxis
Heiß auf Kaltakquise in 45 Minuten: Wie Sie das Vorzimmer erobern und den Entscheider gewinnen Tim Taxis - Taschenbuch – 25. Oktober 2017
Buch über Kaltakquise - Tim Taxis
Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon Tim Taxis - Broschiert – 13. April 2018